Jubiläum


30 Jahre Rosen-Apotheke …wie die Zeit vergeht…

 

Liebe Leserin, liebe Leser,

herzlich möchte ich mich bei Ihnen für Ihre Treue bedanken und die Gelegenheit nutzen, um die Jahre Revue passieren zu lassen:

 

Am 28. April 1981 eröffnete Apothekerin Lieselotte Wilkens die Rosen-Apotheke in der Harburger Str. 8 in Stelle.

 


Ab Juni 1983 arbeiteten Gisela Wilkens - nach bestandenem Staatsexamen -  und ihre Mutter gemeinsam als Apothekerinnen im Team.

 

1988 Das Frauen-Power-Team der Rosen-Apotheke


von links: Gisela Wilkens, Regine Blohm, Lieselotte Wilkens, Gabriele Noah, Brigitte Frahm und Renate Marquart
 

 

1989 Der große Umbau der Rosen-Apotheke



 

Fast unglaublich: Sie, unsere Kunden, konnten mit wenigen Einschränkungen weiter bedient werden.





Oktober 1989 eine neue Rosen-Apotheke präsentierte sich Ihnen.




1. Juli 1990 Apothekerin Gisela Wilkens übernahm die Rosen-Apotheke von ihrer Mutter.
 

28. April 2006 Die Rosen-Apotheke wurde 25 Jahre alt und das Team größer.

 

6. März 2007 Die Rosen-Apotheke zog um in die Harburger Str. 25 a, in den "Hainfelder Hof". Hier kommt nun modernste Technik zum Einsatz, z.B. ein Apostore-Kommissionierer

Wir alle freuen uns über die 30 Jahre Rosen Apotheke und wollen noch viele weitere Jahre für Sie da sein!

News

Low Carb verkürzt Leben
Low Carb verkürzt Leben

Mehr Schlaganfälle und Herzerkrankungen

Als Diät-Trend ist der weitgehende Verzicht auf Kohlenhydrate (Low Carb-Ernährung) schon seit Jahren in aller Munde. Jetzt zeigt eine aktuelle Studie aus Polen: Eine sehr kohlenhydratarme Ernährung senkt die Lebenserwartung.   mehr

Körpergeruch beruhigt
Körpergeruch beruhigt

Duft des Partners schützt vor Stress

Frauen in stabilen Paarbeziehungen halten belastende Situationen besser aus, wenn sie ihren Partner riechen können. Der vertraute Geruch verringerte in einer schwedischen Untersuchung messbar die Stressreaktion des Körpers.   mehr

Spielend gegen Thrombose
Spielend gegen Thrombose

Mit Fußübungen Computerspiel steuern

Forscher aus Kaiserslautern entwickelten das Computerspiel jumpBALL, das mit Bewegungen der Füße und Beine gesteuert wird. Das Spiel motiviert Patienten zu gezielten Fußübungen und beugt einer Thrombose vor.   mehr

Mutter-Kind-Kuren: oft abgelehnt
Mutter-Kind-Kuren: oft abgelehnt

Widerspruch lohnt sich

Viele Mütter und Väter empfinden den ständigen Zeitdruck als belastend und beantragen eine Kur. Jede 9. Kur lehnten die Krankenkassen im vergangenen Jahr zuerst ab. Mit einem Widerspruch sind Eltern oft erfolgreich.   mehr

Husten, Schnupfen, Heiserkeit
Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Händewaschen schützt vor Erkältung

Mit den kalten Monaten beginnt die Erkältungszeit. Die Bayerische Landesapothekerkammer gibt Verhaltenstipps und Ratschläge, mit denen man gesund durch den Winter kommt.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Rosen-Apotheke
Inhaber Hans-Martin Schulze
Telefon 04174/23 98
E-Mail info@apotheke-stelle.de