Team


Liebe Kundin, lieber Kunde und liebe User unserer Website!

Hier möchten wir das gesamte Team der Rosen-Apotheke vorstellen.

Hans Martin-Schulze, Apothekeninhaber

Der Chef der Rosen-Apotheke ist in Pinneberg groß geworden und hat auch dort sein Abitur gemacht. Im Anschluss ging es zum Studium nach Kiel. Nach Beendigung dieses  kam er schon 2010 für sein Praktisches Jahr nach Stelle in die Rosen-Apotheke und hat dort die Rosen- Apotheke schätzen und lieben gelernt. Über den Umweg Himmelpforten, kam er zurück nach Stelle. Es war ihm immer ein Herzenswunsch zurück nach Stelle zu kommen, den er sich schließlich 2018 erfüllen konnte.
 Herr Schulze wird genauso wie seine Vorgängerin Frau Meyer viel Wert darauf legen, dass Sie als unsere Kundin und Sie als unser Kunde in Gesundheitsfragen optimal beraten werden. Dieses hat auch für das Team der Rosen-Apotheke absolute Priorität. Deshalb nutzt auch das  gesamte Team die von Herrn Schulze angebotenen Möglichkeiten der Fortbildung durch namhafte Referenten, sowie das E-learning und die internen Schulungen.

“Uns allen ist es außerordentlich wichtig, dass Sie sich bei uns menschlich angenommen fühlen und Sie sollen spüren, dass wir im Team Freude an unserem Beruf haben und ein gutes Miteinander haben und leben!“

 

Unser Apotheken-Team:

Die Apotheker/innen sind verantwortlich für die umfassende und kompetente Beratung rund um Ihre Gesundheit und Ihren Medikationsplan. Daneben haben sie individuelle Hauptschwerpunkte ihrer Arbeit.

Die Pharmazeutisch-Technischen Assistentinnen (PTA) gehören ebenfalls zum Beratungsteam und stellen außerdem fachgerecht Ihre Rezepturen her, wie Cremes, Lösungen, Tees oder Kapseln. Für Sie fertigen die PTAs auch Ihre individuellen Hautpflegeprodukte an.

Die Pharmazeutisch-Kaufmännischen Angestellten – ihre freundlichen Stimmen kennen Sie vom Telefon – nehmen Ihre Vorbestellungen auf und bearbeiten alles, was mit der gesamten Warenwirtschaft unserer Apotheke zusammenhängt. Sie sind auch verantwortlich für die Gestaltung der Offizin (des Verkaufsraumes).

News

Gesundheitsgefahr durch "kalten Rauch"
Gesundheitsgefahr durch "kalten Rauch"

Unsichtbare Tabak-Rückstände

Rauchen schadet der Gesundheit – das weiß mittlerweile jedes Kind. Doch auch wenn die Zigarette längst ausgedrückt ist, bleibt die Gefahr bestehen. Nikotin und Schadstoffe lagern sich nämlich auf Möbeln, Kleidern und Händen ab und werden so zur unsichtbaren Gesundheitsgefahr.   mehr

Höhere Sterberate bei dicken Kindern
Höhere Sterberate bei dicken Kindern

Körperliche und psychische Folgen

Wer seit seinen Kindertagen zu dick ist, entwickelt später ernsthafte Folgeerkrankungen wie Gicht und Diabetes. Doch nicht nur das: Stark übergewichtige Kinder haben schon als junge Erwachsene ein deutlich erhöhtes Risiko, durch Selbstmord oder eine Krankheit zu Tode zu kommen.   mehr

Badespaß trotz Corona?
Badespaß trotz Corona?

SARS-CoV2 in Luft und Wasser

Der Sommer ist in Sicht und mit den Temperaturen steigt auch die Lust, im Schwimmbad oder Baggersee ins kühle Nass zu tauchen. Doch wie sieht es damit aus in Zeiten der Corona-Pandemie: Kann man sich das Virus womöglich beim Schwimmen einfangen?   mehr

Im Alter den Durchblick behalten
Im Alter den Durchblick behalten

Wenn die Alterssichtigkeit einsetzt

Manche bemerken schon mit 40 Jahren, dass das Lesen schwierig wird, bei anderen geht es erst ein paar Jahre später los. Die Alterssichtigkeit trifft früher oder später fast jeden. Warum spätestens jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen ist, den Augenarzt aufzusuchen.   mehr

Asthma durch Balkonpflanzen
Asthma durch Balkonpflanzen

Düfte lösen Beschwerden aus

Blühende Balkonpflanzen mit starkem Duft lösen bei empfindlichen Menschen Beschwerden der Atemwege aus. Bei der Auswahl der Pflanzen sind einige Vorsichtsmaßnahmen angebracht.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Rosen-Apotheke
Inhaber Hans-Martin Schulze
Telefon 04174/23 98
Fax 04174/23 97
E-Mail info@apotheke-stelle.de